Ergonomie
Unimog U 219 – U 535

Ergonomie

Der Unimog erfüllt hohe Anforderungen an Bedienung, Sicherheit und Komfort.

Wer ein Fahrzeug nicht einfach nur von A nach B bewegt, sondern Tag für Tag harte Arbeit darin verrichtet, stellt andere Anforderungen an Bedienung und Komfort. Der praxisorientierte Arbeitsplatz und das optimal auf Anwender abgestimmte Cockpit schaffen beste Arbeitsbedingungen. Das trägt dazu bei, dass jede Aufgabe konzentriert und entspannt erledigt werden kann. Zum Beispiel durch die Anordnung der Bedienelemente in optimaler Reichweite.

Content ergonomy 01

Vorteile im Überblick.

  • Vollgefedertes Fahrwerk
  • Ergonomische Sitzposition hinter der Vorderachse
  • Höhen- und neigungsverstellbare Lenksäule
  • Luftgefederte, aktiv belüftete und beheizbare Schwingsitze für Fahrer und Beifahrer
  • Komfortlenkung mit elektromotorischer Lenkkraftunterstützung
  • Standheizung sowie Klimaanlage
  • Wechsellenkung VarioPilot®
  • Mittelkonsole als modulares Schalterfeld, das sich variabel auf den Anwender verändern lässt
  • Multifunktions-Joystick zur Steuerung von Geräte-, Hydraulik- und Fahrfunktionen
  • Vollverglaste Mähtür sowie Drehsitz für Beifahrer
  • Gute Sicht auf den Arbeitsbereich durch Panoramascheibe und tief herunter gezogene Türfenster.
zurück zum Seitenanfang