Ergonomie
Unimog U 219 - U 530

Ergonomie

Der Unimog erfüllt hohe Anforderungen an Bedienung, Sicherheit und Komfort.

Wer ein Fahrzeug nicht einfach nur von A nach B bewegt, sondern Tag für Tag harte Arbeit darin verrichtet, stellt andere Anforderungen an Bedienung und Komfort. Der praxisorientierte Arbeitsplatz und das optimal auf Anwender abgestimmte Cockpit schaffen beste Arbeitsbedingungen. Das trägt dazu bei, dass jede Aufgabe konzentriert und entspannt erledigt werden kann. Zum Beispiel durch die Anordnung der Bedienelemente in optimaler Reichweite.

Komfortable Sitzposition hinter der Vorderachse, luftgefederte Komfortsitze mit 3-Punkt-Gurten, Kopfstützen und Sitzheizung, Standheizung sowie Klimaanlage – die Freisichtkabine des Unimog Geräteträgers erfüllt hohe Anforderungen an Bedienung, Sicherheit und Komfort. Das trägt dazu bei, dass jede Aufgabe konzentriert und entspannt erledigt werden kann.

Die serienmäßig höhen- und neigungsverstellbare Lenksäule ermöglicht eine optimale Sitzposition für den Fahrer.

Content ergonomy 01